Schmuck fürs Herz – Outfit – Furla Bag, Gucci Shoes, Off the Shoulder Top

Da in letzter Zeit viele Gerüchte die Hoffnung auf ein Comeback der Kultserie “Sex and the City” schüren, beginnt mein heutiger Artikel mit einer Szene daraus, so als kleiner gedanklicher Anstoß.

Wir alle kennen den Moment Carrie begleitet Aleksandr Petrovsky zu seiner Ausstellungseröffnung in Paris: während der Künstler von seinen Fans und Kollegen gelobt wird, lässt er Carrie wieder einmal alleine. In diesem ruhigen Augenblick, alleingelassen, auf der Bank in der Galerie sitzend, durchforstet sie ihre Clutch und stellt mit Entsetzen fest, dass ihr Lieblings-Dior-Täschchen ein Loch im Futter hat. Und da kommt der Moment: der Moment, in dem sie in ihrer ganzen Verzweiflung ihre verlorengegangene Carrie-Kette, genau in diesem Loch im Futter, wiederfindet. Der Moment, in dem sie vom Schicksal so unerwartet daran erinnert wird, wer sie ist; der Moment, in dem sie sich wieder selbst findet und Kraft schöpft, neue Wege zu gehen.

So ähnlich ging es mir, als ich bei einem Presse Brunch zum ersten Mal die Juwelen der thailändischen Designerin Supatchana Limwongse sah. Ihre Kreationen haben mich einfach in ihrem Bann gezogen und ich konnte nicht widerstehen; es war eine magische Anziehungskraft. Ich fühlte mich hingezogen zu diesem unverwechselbaren Glanz und den prächtigen Farben der thailändischen Seide. Dieser wertvolle Stoff, und die wunderschönen daraus erschaffenen Formen, verleihen den Juwelen eine edle Aura und lassen sie und die Trägerin noch anmutiger und glamouröser erscheinen.

Ich wollte euch diesen Schmuck unbedingt zeigen, nicht nur weil er meinen persönlichen Stil und mein persönliches Schönheitsempfinden widerspiegelt, sondern auch weil er iegendwie mein Herz berührt hat. Und ich glaube darum geht es im Endeffekt: um’s Herz, um den Geist, der im Herzen wohnt, den Shen. Denn wenn etwas unser Herz gewinnen kann, verändern sich auch unser Selbstbewusstsein und unsere Ausstrahlung. Deswegen lassen uns Juwelen schöner und strahlender aussehen: Sie schmeicheln unseren Gesichtszügen und vollenden unsere Looks.

Schmuck ist für mich etwas ganz Persönliches; er soll nicht unbedingt einem Trend nachgehen, er erzählt vielmehr eine persönliche Geschichte und spiegelt unsere Individualität wider. Ich empfinde Schmuck auf keinen Fall als gesellschaftliches Statement und richte mich auch nicht nach seinem monetären Wert. Für mich ist Schmuck ein Stück Kunst und ein Modeaccessoire, das sowohl mit meiner Kleidung als auch mit meinem Chi im Einklang sein sollte. Oder wie Carrie sagt:

“Ich kann meine Carrie-Halskette nicht verloren haben. Sie war günstig, aber sie ist unbezahlbar.”

Ich würde sehr gerne wissen, wie euch dieser thailändischer Schmuck gefällt und freue mich, wenn ihr mir unten einen Kommentar hinterlasst.

colourclub-modeblog-outfit-off-the-shoulder-top-gucci-shoes-furla-bag-thai-silk-juwelery-ornaments-lor10

Jewelery : Ornaments&L’or / Blouse: Zara / Shoes:Gucci / Bag:Furla / Sunnglasses: Marc Jacobs 

 colourclub-modeblog-outfit-off-the-shoulder-top-gucci-shoes-furla-bag-thai-silk-juwelery-ornaments-lor1 colourclub-modeblog-outfit-off-the-shoulder-top-burberry-shoes-furla-bag-thai-silk-juwelery-ornaments-lor6 colourclub-modeblog-outfit-off-the-shoulder-top-gucci-shoes-furla-bag-thai-silk-juwelery-ornaments-lor12 colourclub-modeblog-outfit-off-the-shoulder-top-burberry-shoes-furla-bag-thai-silk-juwelery-ornaments-lor5 colourclub-modeblog-outfit-off-the-shoulder-top-burberry-shoes-furla-bag-thai-silk-juwelery-ornaments-lor3 colourclub-modeblog-outfit-off-the-shoulder-top-gucci-shoes-furla-bag-thai-silk-juwelery-ornaments-lor11 colourclub-modeblog-outfit-off-the-shoulder-top-gucci-shoes-furla-bag-thai-silk-juwelery-ornaments-lor14 colourclub-modeblog-outfit-off-the-shoulder-top-gucci-shoes-furla-bag-thai-silk-juwelery-ornaments-lor8 colourclub-modeblog-outfit-off-the-shoulder-top-gucci-shoes-furla-bag-thai-silk-juwelery-ornaments-lor9 colourclub-modeblog-outfit-off-the-shoulder-top-burberry-shoes-furla-bag-thai-silk-juwelery-ornaments-lor2 colourclub-modeblog-outfit-off-the-shoulder-top-gucci-shoes-furla-bag-thai-silk-juwelery-ornaments-lor13


 

 

9 Comments

  1. Ein echt wunderschönes Outfit. Das schulterfreie Oberteil gefällt mir besonders gut. Rot steht dir übrigens ausgezeichnet. <3
    Liebe Grüße Martina
    http://www.kleidsam.org

    Martina
  2. KLasse Outfit <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    Katta
  3. love love love!
    xxx
    https://zimmylifestyle.com

    Tiffany Lea
  4. Der Schmuck gefällt mir super, aber nicht nur! Dein Oberteil ist soooo schön!!
    Allgemein zeigst du uns hier einen super toller Look!

    Hab einen schönen Tag Liebes.
    Liebe Grüsse ♥ Nissi
    http://www.nissimendes.ch
    Instagram

    Nissi Mendes
  5. WOW! Ich finde dein Outfit großartig, die rote Bluse ist der Hammer und steht dir fabelhaft meine Liebe. Den Schmuck finde ich auch sehr schön.
    Hab noch einen schönen Tag.
    LG Doris
    http://www.miss-classy.com

    Miss Classy
  6. Wunderschönes Outfit meine liebe! Rot steht dir wundervoll!

    XX Sara von The Cosmopolitas

    Sara
  7. ich liebe den look. tolle Details
    http://carrieslifestyle.com

    Carrie
  8. Sehr schöner Look, toll kombiniert!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    Jimena
  9. Die Bluse ist der Hammer und steht dir richtig gut. Das Outfit trifft genau meinen Geschmack. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Charlotte von http://www.importantpart.de

    Important Part

Leave a Comment