News

Outfit: Nieten Revolution

Wenn ich ehrlich sein muss, war der Nieten-Trend für mich nicht Liebe auf den ersten Blick. Es liegt vielleicht daran, dass ich aus dem Osten komme, und wie ich schon einmal geschrieben habe, gab es damals im tiefen Kommunismus leider keine große Kleidungsauswahl. Der Nieten-Trend der 80er war natürlich in den Geschäften nicht zu finden. Deswegen standen in meiner...

Hermès: französische Exklusivität und Tradition

From Paris with Love! Wirtschaftskrise hin oder her: Wenn man in Paris an der Rue de Faubourg Saint-Honoré Nummer 24 vorbeigeht - wo sich seit 1880 (40 Jahre nach der Gründung) Hauptquartier und Flagshipstore des französischen Luxuslabels Hermès befinden - sieht man Tag für Tag, Menschen Schlange stehen, um Taschen für mehrere tausend oder Schals für mehrere hundert Euro erwerben zu dürfen. Handarbeit hat eben ihren Preis,...

Vienna Flair with Peter Hahn

Die Terrassentür unserer Wohnung ist tagsüber immer noch offen, die Sonne scheint immer noch herein, aber unsere Katze versteckt sich schon nicht mehr davor, sondern liegt glückselig am Boden und genießt die Sonnenstrahlen. Durch die offene Terrassentür hört sich der Wind auch anders an: Er pfeift, und man nimmt das Rascheln der Blätter wahr. Ja, der Herbst hat seine eigene Geräusch- und Farbkulisse. Auch wenn er...

Vienna Fashion Week 2015 – Anelia Peschev F/S-Kollektion 2016

Wir machen weiter mit der Vienna Fashion Week und zwar mit zwei Damen, über die ich in diesem und in einem der darauffolgenden Artikel berichten werde. Ihre Fashion-Shows fanden an verschiedenen Tagen statt, aber eigentlich haben sie etwas gemeinsam, und zwar Stil und Gespür für feminine Kleider aus exzellenten Stoffen. Außerdem kommen beide Designerinnen usprünglich aus dem Osten: Die Bulgarin 3 Comments Read more

Homme less – diesen Film muss man gesehen haben

Heute erzähle ich euch eine Geschichte, eine Geschichte über das Leben und über die Dinge, die fast nie so sind, wie sie zu sein scheinen. Eine Geschichte über die andere Seite der Medaille. Denn wir alle – manche mehr, manche weniger – neigen dazu, die Dinge besser zu verpacken, auszuschmücken und zu verschönern: um die anderen zu beeindrucken, um dazu zu gehören, oder um wenigstens als...