Casual Black and White Style – Kleid über Hose mit Nike Sneakers und Furla Bag

Kleine Kleinere in der Modegeschichte als Coco Chanel hat einmal gesagt:

“Frauen denken an alle Farben, vergessen aber die Nichtfarben. Schwarz hat alles, ebenso wie Weiß. Ihre Schönheit ist vollkommen – zusammen ergeben sie die perfekte Harmonie.”

Da stimmen wir ihr voll und ganz zu! Denn die Schwarz-Weiß-Kombination ist einfach zeitlos und stilvoll und steht für diese klassische Pariser Eleganz, die wir Frauen alle lieben; sei es lässig und verspielt, wie Carrie Bradshaws Top and Rock von Sonia Rykiel, als sie in dem romantischen Pariser Hotel Plaza Athénée ankommt und vom Balkon her zum Eiffelturm schaut, oder aber klassisch-elegant wie Julia Roberts Vintage Valentino- Kleid, in dem sie 2001 ihren Oscar für Erin Brockovich entgegennahm. Ein Schwarz-Weiß-Outfit kann aber auch extravagant ausfallen, wie Olivia Palermo es gerne mag.

So weit so gut; aber wenn wir ehrlich sein müssen, ist diese besagte Pariser Eleganz in ihrer Vielfältigkeit in der Wirklichkeit nicht so leicht zu erreichen, auch wenn wir nur von zwei einfachen Farben wie Schwarz und Weiß reden. Denn wenn die Kombination zu starr und hart wirkt, geht man die Gefahr ein, wie eine französische Pantomime auszuschauen: aus der schwarz-weißen Extravaganz kann sehr leicht eine clowneske Note werden. Die simple klassische Schwarz-Weiß-Variante, kann uns wie eine gelangweilte Kellnerin oder wie in einem dieser Zimmermädchen-Kostüme aussehen lassen, und auch wenn sie sehr beliebt bei den Männern sind, ist das nicht das Ergebnis, das wir haben wollen – Haftungsausschluss :) !

Ein schwarz-weißer Look sollte wirklich Harmonie in sich tragen, genau so wie Yin&Yang, die in einem ständigen Zusammenspiel stets ein Ganzes ergeben und gemeinsam für Balance und Ausgleich sorgen. Also mein Rat an euch: wenn ihr euch dabei nicht sicher seid, ist der Schlüssel, einfach eine monochrome Farbe zu wählen, und sie mit Accessoires in der anderen Farbe aufzupeppen. Mit der Zeit werdet ihr mehr und mehr mit den zwei Farben spielen und die richtige Balance für euch finden.

Mein heutiges Outfit ist eine Casual schwarz-weiße Kombination mit einem Mustermix. Das Outfit ist lässig-elegant, mit einer leichten extravaganten Note, die hauptsächlich durch die Lederhose, aber auch durch die Rock-über-Hose-Kombination zum Ausdruck kommt. Was die Schuhe angeht, habe ich auf schwarz-weiße Nike Sneakers gesetzt, denn wie ihr bereits wisst, sind Sneakers shuhtechnisch meine besten Freunde.

Und wie sieht eure schwarz-weiße Pariser Eleganz im Alltag oder im Büro aus? Bin gespannt auf eure Antworten, denn Modetrends kommen und gehen, doch die zeitlose black & white Outfit-Kombination kommt nie aus dem Trend und wird uns immer und überall erhalten bleiben.

colourclub-fashionblog-outfit-dress-over-pants-black-and-white3

Hose: Zara 
Oberteil: Geschenk von meiner Mutter :)
Tasche: Furla 
Schuhe: Nike // ähnliche Nike Sneakers im sale hier
 

 

colourclub-fashionblog-outfit-black-and-white colourclub-fashionblog-outfit-dress-over-pants-black-and-white-nike-shoes-furla-bag colourclub-fashionblog-outfit-dress-over-pants-black-and-white-nike-sneakers-furla-bag2 colourclub-fashionblog-outfit-white-sunglasses colourclub-fashionblog-outfit-dress-over-pants-black-and-white colourclub-fashionblog-outfit-dress-over-pants-black-and-white2 colourclub-fashionblog-outfit-dress-over-pants-black-and-white-nike-sneakers2 colourclub-fashionblog-outfit-black-and-white-furla-bag-nike-shoes colourclub-fashionblog-outfit-black-and-white-furla-bag3 colourclub-fashionblog-outfit-black-and-white-white-sunglasses colourclub-fashionblog-outfit-black-and-white-furla-bag colourclub-fashionblog-outfit-black-and-white-nike-shoes

Related Posts

No Comments Yet.

Leave a Comment